Windows Mobile 7 RTM erst im Frühling

12. Oktober 2009, 13:28
4 Postings

Microsoft-Kenner fragen sich, wie schnell die Hersteller erste Handys auf den Markt bringen können

Während Windows Mobile 6.5 nun auf den Massenmarkt entlassen wurde, wartet alles auf Windows Mobile 7. Viele Fehler seien bei der Entwicklung des kommenden Smartphone-Betriebssystems passiert, sagte CEO Steve Ballmer vor kurzem. Nun sind neue Hinweise auf den Marktstart aufgetaucht.

RTM im Frühjahr fertig

Microsoft-Kenner Steven Chapman hat auf einer Präsentationsfolie von einem Partner-Event im August Hinweise auf das Betriebssystem entdeckt. Demnach soll die Windows Mobile 7 RTM-Version, die an Hersteller ausgeliefert wird, im Frühjahr 2010 fertig gestellt sein.

Sechs Monate Verzögerung

Das sei laut Zdnet-Bloggerin Mary Jo Foley sechs Monate später als ursprünglich geplant. Fraglich sei, wann die ersten Smartphones mit Version 7 auf den Markt kommen. Von der RTM-Version von Windows Mobile 6.5 zum jetzigen Marktstart hat es etwa ein halbes Jahr gedauert. Laut Microsoft-Expertin Foley plant Microsoft für Windows Mobile 7 einen schnelleren Marktstart. Auf der GSM World in Barcelona könnten also die ersten 7-Smartphones zumindest angekündigt und Windows Mobile hergezeigt werden werden. Daneben hat Chapman Bilder des noch prototypischen Office Mobile 7 veröffentlicht. (red)

 

Share if you care.