Lufthansa künftig wieder mit Internet an Bord

12. Oktober 2009, 12:46
posten

Ab 2010 auf der Langstrecke

Die Deutsche Lufthansa, Mutterkonzern der AUA, wird künftig wieder Breitband-Internet auf der Langstrecke anbieten. Ein entsprechender Vertrag wurde am Montag von Lufthansa-Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber und dem Chef der Panasonic Avionics Corporation, Paul Margis, unterzeichnet. "Kunden sitzen bei Lufthansa in der Königsklasse der Kommunikation", erklärte Mayrhuber.

50 Langstrecken-Maschinen

Im kommenden Jahr sollen zunächst rund 50 Langstrecken-Maschinen mit der Übertragungstechnik ausgestattet werden, der Startschuss sei für die zweite Jahreshälfte geplant. Angaben zu Investitionen und Kosten für die Fluggäste wurden nicht gemacht. Lufthansa hatte bereits bis Ende 2006 in Zusammenarbeit mit dem Flugzeugbauer Boeing Internet an Bord geboten. Boeing stellte den Dienst dann aber aus wirtschaftlichen Gründen ein. (APA)

 

Share if you care.