50.000 Demonstranten zogen durch Leipzip

9. Oktober 2009, 20:13
posten

In der bisher größten nichtstaatlichen Demonstration in Dresden forderten 50.000 Menschen Änderungen. Die SED zeigt sich zu einem Dialog mit den Reformwilligen bereit

Artikelbild
Titelseite vergrößern

Seite 2: "Der 'Stasi' stand Gewehr bei Fuß" - In Leipzip wurden neuerliche Zusammenstöße bereits erwartet, aber die Montagsdemonstration verlief friedlich.

Artikelbild
Seite 2 vergrößern

Seite 3: "Mühsame Einigung im Zeichen der roten Nelke" - Nach dem Zerfall der ungarischen kommunistischen Partei ringt die neue sozialistische Partei um neue Führungsstrukturen.

Artikelbild
Seite 3 vergrößern

Seite 5: "Purtscher: Haider ist koalitionsfähig" - Elf Jahre bevor Wolfgang Schüssel mit Jörg Haiders Freiheitlichen die schwarz-blaue Wende einleitete, erklärte schon der Vorarlberger Landeshauptmann Haider für salonfähig.

Artikelbild
Seite 5 vergrößern

  • Die STANDARD-Faksimile-Seiten aus1989 sind ein Zeitgeschichte-Projekt in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Nationalbibliothek. 
Link: onb.ac.at

    Die STANDARD-Faksimile-Seiten aus
    1989 sind ein Zeitgeschichte-Projekt
    in Zusammenarbeit mit der
    Österreichischen Nationalbibliothek.
    Link: onb.ac.at

Share if you care.