Mehr TV-Tipps für Samstag

9. Oktober 2009, 20:13
posten

Schlemmerreise Südtirol | Europamagazin spezial | Erlebnis Österreich | Mein Leben - Sven Regener | Lou Reed's Berlin | Petition - Ein Dorf klagt an | Trio Infernal

15.45

MAGAZIN

Schlemmerreise Südtirol - Das Land zwischen Palmen und Edelweiß Im ersten Teil des kulinarischen Streifzuges von Gourmet Werner Teufl geht es um die Region zwischen Brixen und den Dolomiten. Dabei werden Südtiroler Spezialitäten ebenso wie Traditionen und Brauchtum erkundet. Bis 16.15, BR

16.00

MAGAZIN

Europamagazin spezial In der Sondersendung wird u. a. Václav Havel, Ex-Präsident Tschechiens, analysieren, wie sich Europa seit dem Mauerfall und dem Ende der Sowjetunion entwickelt hat. Weitere Themen: Österreichs "Europafrust" und neues Leben an der österreichisch-ungarischen Grenze. Bis 17.00, ARD

17.05

DOKUMENTATION

Erlebnis Österreich: Geheimnisse zwischen tausend Hügeln Streifzug durch Bucklige Welt und Wechselland. Das südliche Niederösterreich bietet mehr, als man gewöhnlich von der Südautobahn aus sieht: sanfte, hügelige Landschaften, historische Stätten und lokale Traditionen laden zum Entdecken ein. Bis 17.30, ORF 2

17.15

PORTRÄT

Mein Leben - Sven Regener Der sympathische Romanautor (Herr Lehmann) sowie Sänger und Gitarrist der Berliner Band Element of Crime vermeidet großen Rummel um seine Person eher, spricht in diesem Porträt aber offen über sein Leben, seine Bücher und seine Musik. Guter Mann mit scharfer Zunge. Bis 18.00, Arte

20.15

LITERATURFILM

Buddenbrooks (BRD 1959, Alfred Weidenmann) Den Nobelpreis erhielt Thomas Mann 1929 dezidiert für seine Buddenbrooks. In der mittlerweile knapp 50 Jahre alten Verfilmung mit u. a. Liselotte Pulver ist der große Gesellschaftsroman über den "Verfall einer Familie" zu sehen. Bis 22.40, BR

22.10

MUSIKDOKU

Lou Reed's Berlin (Berlin, USA/GB 2009, Julian Schnabel; OmU) Als Lou Reed 1973 sein düsteres Album Berlin veröffentlichte, verstörte er damit sowohl seine Fans als auch die Kritik. Zu Recht. Mittlerweile gilt das von Drogen, Prostitution und Selbstmord erzählende Konzeptalbum verklärterweise als Meisterwerk. 2006 wurde es für die Bühne adaptiert und von Regisseur Julian Schnabel dokumentiert. Bis 23.35, 3sat

23.25

DOKUMENTARFILM

Petition - Ein Dorf klagt an (Petition, F 2009, Liang Zhao) Seit 1996 dokumentiert Liang Zhao Fälle von chinesischen Bürgern, die aus dem ganzen Land nach Peking anreisen, um auf Missstände in ihren Heimatdörfern hinzuweisen. Da die dafür zuständige Petitionsstelle ihre Beschwerden oft monate-, manchmal jahrelang verschleppt, sind sie dazu gezwungen, in Notquartieren zu hausen und darauf zu warten, angehört zu werden. Eine erschütternde Dokumentation über die Menschenrechtssituation und Widersprüche der VR China. Bis 1.30, Arte

1.00

KRIMIKOMÖDIE

Trio Infernal (F/I/BRD 1973/74, Francis Girod) Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1931: Der Rechtsanwalt Georges wurde zusammen mit den beiden deutschen Schwestern Schmidt, Näherinnen, in Marseille hingerichtet unter der Anklage, mehrere Personen getötet zu haben. Michel Piccoli, Romy Schneider und Mascha Gonska sorgten bei Erscheinen des Films als mörderisches Trio für einen Skandal. Bis 2.25, NDR

Share if you care.