Eden liegt in Europa

9. Oktober 2009, 17:49
posten

Unter dem Schlagwort European Destinations of Excellence - Eden - sollen touristisch vernachlässigte Regionen unterstützt werden

Brüssel - Die Unterstützung touristisch vernachlässigter Regionen, die unter dem Schlagwort European Destinations of Excellence (Eden) läuft, wackelt. 2010 ist das Budget gesichert, dann ist alles offen.

"Wir hoffen, dass die neue Kommission den Weg fortsetzt", sagte EU-Cheftouristiker Franco Ianniello dem Standard. "Touristenströme könnten entzerrt, das Angebot könnte insgesamt reichhaltiger werden." Eden ist eine mit Mitteln der EU geförderte und von den Mitgliedsländern kofinanzierte Plattform.

Direkten Zutritt haben Destinationen, die sich einem nachhaltigen, sanften Tourismus verschrieben haben und als Sieger aus einem nationalen Ausleseverfahren hervorgegangen sind. In Österreich war dies zuletzt der Biosphärenpark Großes Walsertal (Vorarlberg), davor das steirische Vulkanland sowie das Pielachtal (NÖ). Europaweit sind derzeit 52 Destinationen Teil des Eden-Netzwerkes. (Günther Strobl, DER STANDARD, Printausgabe, 10./11.10.2009)

Share if you care.