Neuer E-Book-Reader mit Android

9. Oktober 2009, 12:05
2 Postings

Der Buchhändler Barnes & Noble könnte Berichten zufolge schon im November einen E-Reader mit Android vorstellen

Dem Erfolg von Amazons Kindle will sich nun auch der Buchhändler Barnes & Noble anschließen. Für den bereits eröffneten E-Book-Store soll auch ein eigenes Lesegerät mit Android vorbereitet werden, wie Techcrunch unter Berufung auf das Wall Street Journal berichtet.

Wenig Details bekannt

Der E-Reader soll bereits der Regulierungsbehörde FCC vorgelegt worden sein. Details sind bislang noch rar. Das Gerät soll mit einem 6 Zoll großen Touchscreen und Googles Betriebssystem Android ausgestattet sein. Der Reader könnte daher noch für andere Dinge als fürs Lesen von E-Books genutzt werden. Entwickler könnten zudem neue Widgets und Apps rund um E-Books entwickeln.

Schon im November

Das Gerät könnte bereits im November auf den Markt kommen. Ein Preis ist noch nicht durchgesickert. Der Buchhändler habe die Gerüchte weder bestätigt noch dementiert. (red)

 

  • Gerücht: Android auf E-Book-Reader
    montage: red

    Gerücht: Android auf E-Book-Reader

Share if you care.