Nur wenige Vergewaltiger werden verurteilt

9. Oktober 2009, 10:39
7 Postings

Weniger als elf Prozent der Verfahren enden mit Schuldspruch - Frauenrechts-Organisationen: Nur zehn Prozent aller Vergewaltigungen werden angezeigt

Johannesburg - Weniger als elf Prozent der angezeiten Vergewaltigungs-Fälle, die zwischen Juli 2008 und Juni 2009 in Südafrika vor Gericht verhandelt wurden, endeten mit einem Urteilsspruch. Das gab Justizminister Jeff Radebe am Donnerstag in Kapstadt bekannt. Die Gerichte des Landes hätten in diesem Zeitraum knapp 40.000 Verfahren wegen dieses Delikts eingeleitet. 

Die Polizei hatte vor kurzem von einer mehr als zehnprozentigen Zunahme gegenüber dem Vorjahr auf 71.500 Fälle gesprochen. Frauenrechts-Organisationen gehen davon aus, dass gerade mal zehn Prozent aller Vergewaltigungen angezeigt werden. Sie gehen von etwa einer halben Million Fälle jährlich aus. (APA)

Share if you care.