Promotion - entgeltliche Einschaltung

20 Jahre Kulturkontakt Austria

9. Oktober 2009, 15:05

20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs feiert der Verein KulturKontakt Austria sein 20jähriges Bestehen. KKA ist heute ein bedeutendes Kompetenz- und Ressourcenzentrum für Bildung, Kunst und Kultur geworden

Wien, Oktober 2009 - 1989 nahm der Verein KulturKontakt Austria seinen Betrieb als Schaltstelle zwischen KünstlerInnen, Kulturinstitutionen und Unternehmen auf. KKA war eine der ersten europäischen Institutionen, die in den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas aktiv Kulturförderung betrieb und die künstlerischen Produktionen einer jungen Generation in diesem Raum unterstützte. 

1990 wurde der „Ostfonds für kulturelle Angelegenheiten" in KKA integriert. Damit nahm KKA die Förderung des Kulturschaffens in Ost- und Südosteuropa auf. Ein Unterfangen, welches damals wie heute einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis der zeitgenössischen Kultur dieser Länder in Österreich und darüber hinaus leistet.

1994 wurde der Verein um das Aufgabenfeld „Bildungskooperation" erweitert, mit dem Ziel, die Systemreformen im (voruniversitären) Bildungswesen der Staaten Ost- und Südosteuropas mit österreichischer Expertise zu unterstützen. Ein Netz von k-education Büros in heute 11 Staaten der Region entstand, über die KKA seine vielfältigen Programme abwickelt.

2004 wurden durch die Integration der Vereine „ÖKS Österreichischer Kultur-Service" und „Büro für Kulturvermittlung" Aufgabenfelder im Bereich der kulturellen Bildung in Österreich erschlossen, sodass der Verein heute auf umfangreiche Expertise an den Schnittstellen von Kunst, Kultur und Bildung zurückgreifen kann. 

2005 wurde der Schauraum „Galerie ArtPoint" eröffnet. Viermal im Jahr finden Ausstellungen der Artists-in-Residence statt. Darüber hinaus lädt KKA dreimal im Jahr zu Ausstellungen ein, bei denen namhafte KuratorInnen aus Ost- und Südosteuropa junge KünstlerInnen und aktuelle Positionen präsentieren. Mit der Galerie ArtPoint will KKA einen kulturellen Beitrag zum europäischen Integrationsprozess leisten.

Im Laufe seiner Tätigkeit reagierte der Verein stets auf zentrale kultur- und bildungspolitische Entwicklungen in Europa und Österreich. Politische Ereignisse wie der Beitritt Österreichs zur Europäischen Union (1995), die kriegerischen Auseinandersetzungen auf dem Balkan (1998) und die beiden Osterweiterungen 2004 und 2007 bildeten besonders wichtige Anlässe für entsprechende interne Weichenstellungen. „Es ist unübersehbar, wie eng die strategischen und operativen Zielstellungen des Vereins an zentrale europäische Herausforderungen gekoppelt wurden: wenn man so will hat KKA damit auch einen wichtigen Beitrag Österreichs zum europäischen Diskurs geleistet," streicht Gerhard Kowař, Direktor von KulturKontakt Austria hervor.

Die Herausforderungen der kommenden Jahre sind in ihrer Brisanz sicherlich mit jenen des Jahres 1989 vergleichbar. Während die Auswirkungen von Energie-, Umwelt- und Globalisierungskrise unübersehbar sind, müssen Bildung und Kultur ihre Stimme erheben, um jenseits pragmatischer Lösungen auch visionäres Potential entwickeln zu können. „Dabei darf die Diskussion um die gegenwärtige Wirtschafts- und Finanzkrise nicht darüber hinwegtäuschen, welch wichtige Rolle Bildung und Kultur für gesellschaftliche Teilhabe, sozialen Zusammenhalt und kreativem Zukunftsentwurf innehaben," betont Gerhard Kowař, Direktor KulturKontakt von Austria.

Für den Verein bedeutet dies neue strategische Weichenstellungen zu setzen, um sich als innovative und zukunftsorientierte Organisation zu positionieren. Das bedeutet konkret: stärkere Vernetzung mit österreichischen und internationalen Handlungsträgern, eine nachhaltige Verschränkung der In- und Auslandsarbeit im Sinne von Reziprozität von Bildungs- und Kulturkooperation, die Schaffung von Plattformen des internationalen Austausches in Österreich selbst und nachhaltige Förderung der Zusammenarbeit von österreichischen Kultureinrichtungen und Schulen.

Mit einer Vielzahl an Aktivitäten wie Ausstellungen, Themenabende, Publikationen und Vermittlungsprogrammen feiert der Verein jetzt im Oktober und November sein 20jähriges Bestehen. Ein Highlight dieser Aktivitäten ist die Ausstellung „Da, Dort & Dazwischen", die am Dienstag den 13. Oktober 2009 eröffnet und bis 27. November 2009 in der Galerie ArtPoint zu besichtigen ist.

Nähere Informationen zu KulturKontakt Austria finden Sie auf http://www.kulturkontakt.or.at

  • <!--[if gte mso 9]>
 
  Normal
  0
  
  
  
  
  false
  false
  false
  
  EN-US
  X-NONE
  X-NONE
  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  
  MicrosoftInternetExplorer4
  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  
<!--[endif]--><!--[if gte mso 9]>
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
<![endif]-->
<!--
 /* Font Definitions */
 @font-face
{font-family:"Cambria Math";
panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4;
mso-font-charset:0;
mso-generic-font-family:roman;
mso-font-pitch:variable;
mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;}
@font-face
{font-family:Calibri;
panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4;
mso-font-charset:0;
mso-generic-font-family:swiss;
mso-font-pitch:variable;
mso-font-signature:-1610611985 1073750139 0 0 159 0;}
@font-face
{font-family:Verdana;
panose-1:2 11 6 4 3 5 4 4 2 4;
mso-font-charset:0;
mso-generic-font-family:swiss;
mso-font-pitch:variable;
mso-font-signature:536871559 0 0 0 415 0;}
 /* Style Definitions */
 p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal
{mso-style-unhide:no;
mso-style-qformat:yes;
mso-style-parent:"";
margin:0cm;
margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:"Times New Roman","serif";
mso-fareast-font-family:Calibri;
mso-fareast-theme-font:minor-latin;}
.MsoChpDefault
{mso-style-type:export-only;
mso-default-props:yes;
font-size:10.0pt;
mso-ansi-font-size:10.0pt;
mso-bidi-font-size:10.0pt;}
@page Section1
{size:612.0pt 792.0pt;
margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt;
mso-header-margin:36.0pt;
mso-footer-margin:36.0pt;
mso-paper-source:0;}
div.Section1
{page:Section1;}
-->
<!--[if gte mso 10]>

 /* Style Definitions */
 table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle";
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-qformat:yes;
mso-style-parent:"";
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri","sans-serif";
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-font-family:"Times New Roman";
mso-fareast-theme-font:minor-fareast;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman";
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

<![endif]-->Foto zur Ausstellung „Da, dort &amp; dazwischen" 2009
    foto: ivan bazak
    Foto: Ivan Bazak

    Foto zur Ausstellung „Da, dort & dazwischen" 2009

  • <!--[if gte mso 9]>
 
  Normal
  0
  
  
  
  
  false
  false
  false
  
  EN-US
  X-NONE
  X-NONE
  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  
  MicrosoftInternetExplorer4
  
   
   
   




   




   




   




   




   




   




   




   




  




<!--[endif]--><!--[if gte mso 9]>
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
<![endif]--> Einladungskarte zur Ausstellung „Da, dort &amp; dazwischen" 2009
    foto: kulturkontakt austria
    Foto: KulturKontakt Austria

    Einladungskarte zur Ausstellung „Da, dort & dazwischen" 2009

  • Einladungskarte zur Ausstellung „Da, dort &amp; dazwischen" 2009
    foto: kulturkontakt austria
    Foto: KulturKontakt Austria

    Einladungskarte zur Ausstellung „Da, dort & dazwischen" 2009

Share if you care.