Fuchtelaugen

9. Oktober 2009, 13:07
2 Postings

Von Retro-Wascheln, Emo-Nudeln und anderen Objekten in einer Ansichtssache

foto: hersteller
Bild 1 von 6

Bewegte Bilder
Zum Filmeschauen braucht es längst nicht mehr das gemütliche Wohnzimmer mit üppiger Unterhaltungsanlage. Die Generation Youtube sieht sich die Videos vermutlich ohnehin häufiger unterwegs als zu Hause an. Falls dabei das Stieren in der Gruppe auf ein Handydisplay dann doch zu mühselig ist, könnte ein Projektor wie der Aiptek MobileCinema D10 nützlich sein. Er ist kompakt genug für den umstandslosen Transport und besitzt neben den handelsüblichen Abspielfunktionen auch noch eine Karaoke-Funktion. www.aiptek.eu

Share if you care.