"Phantom der Oper" erhält Fortsetzung

8. Oktober 2009, 16:09
5 Postings

Lloyd Webber kündigt an: "Love Never Dies"

London - Der britische Starkomponist Andrew Lloyd Webber hat eine Fortsetzung des erfolgreichen Musicals "Das Phantom der Oper" angekündigt. Die neue Produktion soll am 9. März nächsten Jahres in London an den Start gehen und nicht mehr im Pariser Opernhaus, sondern im New Yorker Vergnügungspark Coney Island spielen.

Lloyd Webber sagte am Donnerstag, er wolle mit "Love Never Dies" ("Die Liebe stirbt nie") eine Fortsetzung produzieren, weil das Original so ein langweiliges Ende habe. Die Produzenten preisen das neue Musical als "Achterbahnfahrt der Obsessionen und Intrigen" an. Ab November 2010 soll es auch in New York aufgeführt werden.

Das Original-Musical, basierend auf dem Roman von Gaston Leroux, wird seit Jahren in London und am Broadway mit großem Erfolg aufgeführt. Mehr als 100 Millionen Menschen haben es schon gesehen. Es wurde in 15 Sprachen übersetzt. Der Soundtrack mit Welthits wie "The Music of the Night" wurde mehr als 40 Millionen Mal verkauft. (APA/AP)

 

Share if you care.