ÖWA Plus wächst um ein Drittel

8. Oktober 2009, 11:32
posten

18 neue Teilnehmer und zwei neue Vermarkter

Mit Oktober hat die neue Erhebungswelle von ÖWA Plus begonnen. Folgende Angebote nehmen erstmals an ÖWA Plus teil: 1000ps.at, car4you.at, cineplexx.at, ichkoche.at, Love.at, netlog.com, seitenblicke.at und wko.at.

Weiters kommen zehn Anbieter mit insgesamt 14 Angeboten als Lizenznehmer des Vermarkters AdLINK dazu: auto-motor.at, Gameswelt.at, gutekueche.at, kronehit.at, Monopol-Medien, motorline.cc, Uncut.at, Viacom Netzwerk, Wirtschaftsverlag und Yum Yum Medien. Weitere acht Anbieter befinden sich noch im Testlauf.

Insgesamt wächst die Anzahl der Teilnehmer somit um ein Drittel von 37 auf 54 Teilnehmer an, teil die Webanalyse in einer Aussendung mit. Das Angebot feratel Panoramakameras scheidet aus. Mit AdLINK Internet Media bringt zum ersten Mal ein unabhängiger Vermarkter ein größeres Portfolio von Websites in die ÖWA Plus ein, Herold Business Data nimmt ebenfalls mit zwei zusätzlichen Angeboten als Vermarktungsgemeinschaft teil. (red)

Weitere Teilnehmer an ÖWA Plus 2009-IV
atv.at, austria.com Gruppe, Börse Express be24 Finance Network, compnet.at, derStandard.at Network, diepresse.com, eventszene.at, Falter.at - Gesamtangebot, GMX Österreich Gesamt, Herold.at Network, Immobilien.NET Netzwerk, immodirekt.at, Kleine Zeitung Online-Gruppe, krone.at, krone.tv, KURIER.at, LAOLA1 Netzwerk, Mamilade Ausflugstipps Österreich, Microsoft Advertising - Netzwerk, NetDoktor.at Group, NEWS-Networld Dachangebot, NÖN-Gruppe, ÖAMTC Online Network, oe24-Netzwerk, OÖNachrichten Online Netzwerk, ORF.at Network, salzburg.com, SevenOne Interactive Network, sms.at Netzwerk, tele.at, tt.com Network, upclive.at Netz, Weblife1 Network, Wiener Zeitung Gruppe, willhaben.at, Wirtschaftsblatt.at und Wohnnet.at Network.

Über ÖWA Plus
ÖWA Plus weist Reichweiten- und Strukturdaten der teilnehmenden Anbieter aus, darüber hinaus liefert sie Kerndaten zur Internetnutzung, sowie zu persönlichen Interessen und Anschaffungswünschen. Grundgesamtheit für diese Erhebung bilden die Internetnutzer ab 14 Jahren mit Hauptwohnsitz in Österreich. Die Multimethodenstudie wird zum fünften Mal im Regelbetrieb erhoben.

 

Share if you care.