SBO: HSBC startet Bewertung

8. Oktober 2009, 10:19
posten

Wien - Die Aktienexperten der britischen Großbank HSBC haben in einer ersten Einschätzung die Titel des niederösterreichischen Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment (SBO) mit dem Anlagevotum "overweight" versehen. Das Kursziel wurde mit 40 Euro angegeben.

Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. (APA)

Share if you care.