Regierung kämpft an zwei Fronten

7. Oktober 2009, 18:05
posten

Unabhängigkeitsproteste im Jemen - Mindestens 29 Rebellen tot

Bild 1 von 9

Die Lage im Jemen spitzt sich weiter gefährlich zu. Während im Süden des Landes am Dienstag zehntausende Menschen für eine Unabhängigkeit des vor zwei Jahrzehnten eingegliederten Landesteils demonstrierten, kamen bei Kämpfen im Nordjemen nach Armeeangaben 29 Rebellen ums Leben.

weiter ›
Share if you care.