Kulturgenuss für Feinspitze

11. Oktober 2009, 17:00
6 Postings

StarköchInnen schwingen Mitte Oktober bei der Linz 09 den Löffel

Linz - Kulturgenuss für Feinschmecker wird bei den Gourmet-Festspielen von 13. bis 17. Oktober bei "Linz Europäische Kulturhauptstadt 2009" geboten. Das Who is Who der internationalen Kochszene gibt sich beim "Culinary Art Festival" unter der Patronanz von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann ein Stelldichein. Das kündigte der Veranstalter - die Gastronomieplattform hotspots, der knapp 60 GastronomInnen und Hoteliers angehören - in einer Presseaussendung an.

Gaumenfreuden, die man sonst nur in den feinsten Lokalen Japans oder Italiens serviert bekommt, werden von 15 Starköchen aus zwei Kontinenten in den teilnehmenden Restaurants in Linz zubereitet. Unter anderem will TV-Koch-Popstar Tim Mälzer das Publikum im wahrsten Sinn des Wortes einkochen. Heinz Winkler, Dieter Koschina und Stefan Mörth werden ebenso ihre Kochlöffel schwingen.

Höhepunkt des Festivals ist eine Gala-Dinner-Party am 16. Oktober im Linzer Design Center, bei der den Besuchern das Wasser im Mund zusammen laufen soll. Ab 19.00 Uhr wird der erste von insgesamt neun Gängen serviert. Dazu sorgt eine groß inszenierte Bühnenshow für Unterhaltung. Ab 23.00 Uhr heißt es dann "It's Party-Time": Im Foyer des Bruckner Hauses können Kalorien zu den Klängen von Star DJs wieder "abgetanzt" werden. (APA)

  • Berühmte KöchInnen kochen auf, zum Beispiel asiatisch.
    foto: der standard

    Berühmte KöchInnen kochen auf, zum Beispiel asiatisch.

Share if you care.