HTC HD2 mit dem ersten kapazitiven Display für Windows Phones

6. Oktober 2009, 18:08
47 Postings

Handy ist mit einem 1 GHz getaktete Prozessor bestückt

Zum Start von Windows Mobile 6.5 stellte der Handybauer HTC ein neues Windows-Phones vor. Das HTC HD2 ist mit einem 1 GHz getaktete Prozessor bestückt und verfügt über ein 4,3" WVGA Display (Auflösung 800 x 480 Pixel). Dabei handelt es sich um „das weltweit erste kapazitive Display für Windows Phones, zudem unterstützt es auch das Hinein- und Herauszoomen mit zwei Fingern bei Webseiten, Bildern, Office- und PDF-Dokumenten."  

Zoomfaktor

Dabei passt sich die Schriftgröße automatisch an den neuen Zoomfaktor an, so dass kein seitliches Scrollen für die komplette Seitenansicht erforderlich ist. Seine Maße: 121x67x11 Millimeter. Das Gerät ist Ende des Monats in den Läden (619 Euro) und bei Mobilfunker erhältlich.

Bereits im Handel

Der HTC Touch Pro2 mit einer ausziehbaren QWERTZ-Tastatur und hochauflösenden 3,6 Zoll Widescreen VGA-Display (480 x 800 Pixel) sowie der HTC Touch Diamond2 sind bereits im Handel.

 

Link

HTC

  • Artikelbild
Share if you care.