Drei Männer nach versuchtem Raub festgenommen

6. Oktober 2009, 14:35
posten

Zwei Verdächtige kehrten an Tatort in die Schönbrunner Straße zurück und liefen Beamten in die Arme - Komplize im Auto festgenommen

Drei mutmaßliche Räuber hat die Wiener Polizei am Montag in Wien festgenommen: Sie wollten ein Handygeschäft in der Schönbrunner Straße überfallen und bedrohten den Angestellten. Als dieser die Exekutive rief, flüchtete sie. Zwei der Männer kehrten kurz darauf zum Geschäft zurück - und liefen dabei den Beamten in die Hände. Der Dritte konnte wenig später ebenfalls gefunden werden. (APA)

Share if you care.