EUF-Awards 2009 verliehen

6. Oktober 2009, 14:39
posten

Am Montag wurden in Wien die Auszeichnungen für erfolgreiche Unternehmensnachfolge durch Frauen vergeben

Staatssekretärin Christine Marek verlieh am Montag im Wiener Palais Eschenbach die EUF-Awards 2009 für erfolgreiche Unternehmensnachfolge durch Frauen. "Sie alle führen erfolgreich Familienunternehmen weiter und leisten somit einen wertvollen Beitrag zur Förderung von Frauen in Führungspositionen sowie zum Fortbestand des Erfolgsmodells Familienunternehmen", so Marek zu den insgesamt 20 ausgezeichneten Frauen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch die Studie "Wenn Töchter weiterführen - Erfolgreiche Unternehmensnachfolge durch Frauen" präsentiert, die vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend finanziell unterstützt wurde. "Zahlreiche internationale Studien belegen, dass sich eine gleichmäßige Verteilung der Geschlechter in den Entscheidungsgremien von Unternehmen positiv auf den Unternehmenserfolg auswirkt und sich bezahlt macht. Ein klarer Wettbewerbsvorteil, den man gerade auch jetzt, in einer wirtschaftlich angespannten Zeit, nicht unterschätzen darf", sagte die Staatssekretärin. "Die vorliegende Studie, die sich speziell mit der Situation in Österreich auseinandersetzt, soll Frauen, die vor der Entscheidung einer Unternehmensnachfolge stehen, Mut machen, diesen Schritt in eine erfolgreiche Zukunft zu wagen und somit einen wesentlichen Beitrag zur langfristigen Sicherung von Arbeitsplätzen in Österreich zu leisten." (red)

Share if you care.