Iglo: "Iss was Gscheit's" in der neunten Saison

12. Oktober 2009, 13:49
55 Postings

McCann Erickson ist wieder für den Werbeauftritt der ÖSV Skistars verantwortlich und entwickelte vier Fernsehspots - Mit Videos

Iglo und die ÖSV Skistars starten in ihre neunte gemeinsame Saison. Mit einem neuen Werbeauftritt, für den McCann Erickson verantwortlich zeichnet. Dabei geht es unter anderem um "rekordverdächtiges Tempo bei der Erbsenernte, um die Herkunft des frischen Iglo Gemüses direkt aus dem Marchfeld und um die Tatsache, dass die Mamas der Skifahrer in der Küche genauso ohne künstliche Zusatzstoffe auskommen", so die Agentur in einer Aussendung.

McCann Erickson kreierte vier TV-Spots. Christof Sigel, COO: Der erste, zweite und sechste Platz bei den diesjährigen Gallup Top Ten ist ein schöner Beweis, wie positiv der aktuelle Iglo TV-Auftritt von den Konsumenten aufgenommen wird. Deshalb haben wir den Stil der Kampagne mit viel Liebe zum Detail und neuen
Ideen aufgewertet und weiter entwickelt."

Produziert wurden an zwei Drehtagen. Die Regiearbeit kommt von Niklas Weise, produziert wurden die Spots von der Neuen Sentimental Film Wien. Ab sofort zu sehen und zu hören. (red)

Credits:

Auftraggeber: Iglo Austria GmbH | Agentur: McCann Erickson Gesellschaft m.b.H. | Client Service Director: Christof Sigel | Account Director: Sabine Hausner | Account Manager: Christine Miller | Strategic Planning: Dominique Podiwinsky | CD Text: Sabine Loibl, Christian Barylli | CD Art: Gernot Glasl | Art Director: Stipanka Busic | Filmproduktion: Neue Sentimental Film | Producer: Thomas Bogner, Ernst Koth | Regie: Niklas Weise | Kamera: Julian Hohndorf

Darsteller Vitaminrekord: Mario Matt; Hermann Maier, Romed Baumann, Christian Radl (Marchfelder Landwirt)
Zum Greifen nah: Rainer Schönfelder, Manfred Pranger, Benjamin Raich, Norbert Mayer (Marchfelder Landwirt)
Wie von Mama: Reinfried Herbst, Mario Scheiber, Marcel Hirscher, Eva Herbst, Anna Scheiber, Sylvia Hirscher
Im falschen Film: Klaus Kröll, Michael Walchhofer, Philipp Schörghofer und 3 seltsame Gestalten

Tonstudio: MG Sound | Post Production: K-Effects, Listo | Media: MindShare | Events & Promotions: Division 4 | PR & Sponsoring-Umsetzung: WWP Weirather - Wenzel & Partner

 

Share if you care.