Brier scheiterte in Schottland am Cut

4. Oktober 2009, 21:39
posten

Rang 71 für Österreichs Vorzeigegolfer

Carnoustie - Golfprofi Markus Brier ist in der Schlussrunde der "Alfred Dunhill Links Championship" in Schottland nicht mehr dabei. Der Wiener spielte auf seiner am Sonntag nachgetragenen dritten Runde in Carnoustie lediglich zwei über Par und verpasste als 71. den Cut.

Die Schlussrunde wird am Montag auf dem Old Course in St. Andrews gespielt. An der Spitze löste der Engländer Luke Donald den Iren Rory McIlroy ab. (APA)

Share if you care.