Last-Minute-Sieg für Inter

3. Oktober 2009, 23:09
18 Postings

Der Titelverteidiger hat im Kampf um die Tabellenführung vorgelegt. Wesley Sneijder erzielte in der 90. Minute das Siegestor gegen Udinese Calcio

Mailand - Titelverteidiger Inter Mailand hat im Kampf um die Tabellenführung in der italienischen Serie A Punkte vorgelegt. Durch ein Tor von Wesley Sneijder in der 90. Minute gewannen die Mailänder am Samstagabend das Spitzenspiel gegen Udinese Calcio mit 2:1 und eroberten vorerst Platz eins. Dejan Stankovic hatte Inter, bei dem Marko Arnautovic nicht im Kader stand, in der 22. Minute in Führung gebracht, mit seinem neunten Saisontreffer war Antonio di Natale fünf Minuten später der Ausgleich für den Tabellenfünften gelungen. Sampdoria Genua und Juventus Turin können mit Erfolgen an diesem Sonntag allerdings wieder an Inter vorbeiziehen. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Sneijder trifft in letzter Minute. Inter besiegt Udinese mit 2:1.

Share if you care.