Deutsche sollen stolz auf die Einheit sein

3. Oktober 2009, 15:02
posten

"Die Welt kann mit ihnen feiern"

Berlin - Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow hat die Deutschen ermuntert, stolz auf die Einheit ihres Landes zu sein. "Die Deutschen haben allen Grund, dieses Ereignis zu feiern, denn sie haben viel geleistet beim Wiederaufbau des Landes. Und die Welt kann mit ihnen feiern", sagte Gorbatschow der "Bild am Sonntag".

Weiter sagte Gorbatschow: "Es ist wichtig, dass den Menschen in Deutschland, in Russland und überall auf der Welt die Bedeutung der Wiedervereinigung im Bewusstsein bleibt. Denn damit wurde der Schlussstrich unter den Kalten Krieg gezogen, der Europa und die ganze Welt geteilt hat."

Quadriga-Preis

Gorbatschow selbst sollte am Tag der Deutschen Einheit in Berlin mit dem Quadriga-Preis geehrt werden. Mit der Auszeichnung werden seit 2003 jährlich zum Tag der deutschen Einheit die Verdienste von vier Persönlichkeiten oder Institutionen gewürdigt. Die Preise sind mit je 25.000 Euro dotiert. (APA/AP)

Share if you care.