George Clooney will weiterhin nicht heiraten

2. Oktober 2009, 12:48
5 Postings

48-jähriger Filmstar zeigt sich derzeit mit Elisabetta Canalis, meint aber: "Bin nach wie vor nicht für die Ehe geschaffen"

Hamburg - Hollywoodstar George Clooney will seine Freundin Elisabetta Canalis nicht heiraten. "Nein, ich fürchte, ich bin nach wie vor nicht für die Ehe geschaffen. Nur dass es sich mit 48 nicht mehr so witzig und niedlich anhört wie früher", sagte er laut Zeitschrift "TV Movie".

Clooney hatte sich Anfang September auf dem roten Teppich in Venedig erstmals offiziell mit mit der italienischen Schauspielerin Canalis an seiner Seite gezeigt. Sie hielten Händchen und winkten den Fans zu. Bisher hatte Clooney die Gunst eines Auftritts an seiner Seite bei einer offiziellen Gala erst einer Frau gewährt: seiner damaligen Freundin Sarah Larson, die er als Kellnerin in Las Vegas kennengelernt hatte. Mit ihr zeigte er sich bei der Oscar-Verleihung 2008.

Sein Alter macht Clooney nach eigenen Angaben keine Sorgen: "Ich bin alt, und dagegen lässt sich nichts machen. Aber es ist mir auch recht, denn was wäre die Alternative? Zu sterben? Da ziehe ich es vor, noch mehr graue Haare zu bekommen. Außerdem zähle ich in Hollywood schon immer zum alten Eisen: Sogar am Anfang meiner Karriere hielten mich die Leute bereits für sechzig." (APA/AP)

Share if you care.