Cinemama: C’est la vie - So sind wir, so ist das Leben

2. Oktober 2009, 10:13
posten

dieStandard.at verlost 3x2 Karten für "C’est la vie - So sind wir, so ist das Leben" im Rahmen von Cinemama

Jeden dritten Donnerstag Vormittag im Monat wird im Filmcasino in Wien ein Film gezeigt, bei dem die Kinderbetreuung für Kinder ab einem Jahr gratis ist. Das Kino ist für all jene gedacht, die abends keine Zeit zum Kinogehen haben. Eine Begegnung mit der/dem Anderen soll nicht nur im Film, sondern auch im Kinosaal erreicht werden. Die Filme stammen aus der ganzen Welt. Diesmal, am 15. Oktober, wird "C’est la vie - So sind wir, so ist das Leben" gezeigt (Rémi Bezançon, F 2008, Spielfilm, 114 min. DF). Kinderbetreuung wird ab 9 Uhr angeboten, Filmbeginn ist um 9.30 Uhr.

Aus dem Inhalt

Marie-Jeanne und Robert haben drei Kinder: Albert, Fleur und Raphaël. Eine ganz normale Familie, aber auch fünf unterschiedliche Menschen an Wendepunkten in ihrem Leben:
Albert zieht von zu Hause aus, Fleur kommt in die Pubertät, die Mutter entschließt sich ihr Studium fertig zu machen, Raphaël, der jüngste, flüchtet sich in Träumereien und der Vater beginnt sich als Verlierer zu fühlen.

"C'est la vie - So sind wir, so ist das Leben" zeigt entscheidende Tage im Leben einer Familie, nach denen nichts mehr so ist, wie es einmal war. Eine berührend-unterhaltsame
Familiengeschichte, authentisch und voller Überraschungen.

dieStandard.at verlost 3x2 Karten für "C’est la vie - So sind wir, so ist das Leben" im Rahmen von Cinemama im Filmcasino am 15.10.2009 um 9.30 Uhr.

>>>Zum Gewinnspiel

  • Cinemama - Kinderbetreuung im Kino
    foto: filmcasino

    Cinemama - Kinderbetreuung im Kino

Share if you care.