Erste Group: UBS hebt Kursziel

2. Oktober 2009, 09:36
posten

Wien - Die Aktienexperten der Schweizer Großbank UBS haben in ihrer jüngsten Einstufung der heimischen Erste Group das Kursziel deutlich von 23 auf 30 Euro angehoben. Die Anlageempfehlung bestätigen sie mit "Neutral". Dies berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Zum Vergleich: Gegen 9.15 Uhr zeigten sich Erste Group an der Wiener Börse mit einem geringfügigen Aufschlag von 0,1 Prozent auf 28,63 Euro. (APA)

 

Share if you care.