DZ Bank-Bonus Cap-Zertifikat

1. Oktober 2009, 08:15
posten

15 Monate Laufzeit, 35% Puffer 13% Bonus - Von Walter Kozubek

Genau wie der Goldpreis legt auch der Silberpreis in den vergangenen Wochen stark zu. Da auch der Silberpreis in US-Dollar, oder besser gesagt, in US-Cent ausgedrückt wird, konnten Anleger aus dem Euroraum wegen des stark nachgebenden US-Dollars von den Kurssteigerungen der beiden Metalle kaum profitieren.

Mit einem Bonus-Zertifikat auf den Silberpreis, dessen Ertragschancen und Verlustrisiken von den prozentuellen Abweichungen des Silberpreises im Verhältnis zum Startwert abhängen, wird zumindest das Währungsrisiko neutralisiert.

Am 15.9.09 wurde der Silber-Fixingpreis bei 1.652 US-Cent je Feinunze Silber als Startwert für das neue DZ Bank- Bonus Cap-Zertifikat auf Silber festgeschrieben.

Bei 113 Prozent des Startwertes, also bei 1.866,76 US-Cent, befindet sich der Bonus-Level, der gleichzeitig auch als Höchstbetrag (=Cap) fungiert.

Die Barriere wurde bei 65 Prozent des Startwertes, bei 1.073,80 US-Cent, angesiedelt. Der Beobachtungszeitraum endet am 15.12.10.

Wenn sich der Silber-Spotpreis während des gesamten Beobachtungszeitraumes oberhalb der 65-prozentigen Barriere aufhält, dann wird das Zertifikat, das mit 100 Euro emittiert wurde, mit 113 Euro zurückbezahlt. Da sich bei 113 Prozent des Startwertes auch der Höchstbetrag befindet, wird das Zertifikat auch dann mit 113 Euro getilgt, wenn der Silberpreis um mehr als 13 Prozent zulegt.

Wird die Barriere in den nächsten 15 Monaten berührt oder unterschritten, dann erlischt die Chance auf die Bonuszahlung und das Zertifikat wird am Ende gemäß der tatsächlichen prozentuellen Wertentwicklung des Silberpreises im Verhältnis zum Startwert zurückbezahlt.

Beim aktuellen Silberpreis von 1.663 US-Cent kann das Zertifikat mit ISIN: DE000DZ0R0P4, Laufzeit bis 22.12.10, mit 101,50 - 102,50 Euro gehandelt werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das DZ Bank-Bonus Cap-Zertifikat eignet sich für Anleger mit der Marktmeinung, dass der Silberpreis innerhalb der nächsten 15 Monate seinen Wert halten kann und zumindest niemals um mehr als 35 Prozent ins Minus rutscht. Im Gegensatz zu nicht währungsgesicherten Zertifikaten spielen Kursschwankungen beim Veranlagungsergebnis, das dieses Bonus-Zertifikat erwirtschaften wird, keine Rolle.

Share if you care.