female 09: wohin gehen?

29. Oktober 2009, 07:00
posten

Die vielseitigen Arbeiten der Kärntner Künstlerin und Modedesignerin Gudrun Lenk-Wane sind derzeit im KosmosTheater zu sehen

Bild 1 von 9
foto: hakub

Bis einschließlich 12. Dezember ist im Wiener KosmosTheater die Ausstellung "wohin.kommen.weiter.gehen" der Künstlerin Gudrun Lenk-Wane zu sehen. Die Schau zeigt eine Auswahl von Lenk-Wanes Arbeiten, von denen einige speziell für diese Ausstellung geschaffen und auf die vorhandenen Räume abgestimmt wurden. Die abgebildete, von der Decke hängende Skulptur versinnbildlicht den weiblichen Körper in skelettartiger, verzerrter Haltung und gleichzeitig in Bewegung befindlich. Damit möchte Lenk-Wane ausdrücken "was die Frau alles ist oder sein soll, gleichzeitig die Geringschätzung und das Absprechen von Menschsein durch die Jahrhunderte". In der Umwicklung mit "sogenannten afrikanischen Stoffresten, die jetzt aber in China gedruckt werden", geht es um die Frage der Identitätszuschreibung.

weiter ›
Share if you care.