Heute Nacht hat die Sommerzeit begonnen

30. März 2003, 08:20
13 Postings

Zeitumstellung - Schlag zwei war es drei - Wochenende war um sechzig Minuten kürzer

Wien - Heute Morgen in der Frühe schlug wieder einmal die Stunde ohne Zeit. Schlag zwei war es drei, und das Wochenende war um sechzig Minuten kürzer. Am 26. Oktober muss die dann endende Sommerzeit ihren Vorsprung wieder zurückgeben.

Einführung 1973 im Zuge der Ölkrise

Die Idee mit dem Vorrücken des Stundenzeigers ist alt. Die Sommerzeit galt in Österreich aus kriegswirtschaftlichen Gründen erstmalig zwischen 1916 und 1920, später wieder von 1940 bis 1948. Kurzfristig wiederbelebt wurde der Zeitsprung 1973 im Zuge der Ölkrise, um eine Energie sparende Portion Tageslicht zu gewinnen. In Abstimmung mit anderen europäischen Staaten wurde die Sommerzeit schließlich 1980 eingeführt. Nach dem Regelwerk der EU dauert der Sommer jeweils vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober. Unter der Telefonnummer 1503 kann man zu gegebener Zeit dem Time-Warp des Summertons sein Ohr leihen. (simo, DER STANDARD Printausgabe 29/30.3.2003)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.