"Anna Lindh Journalist Award" geht an Martin Traxl

22. September 2009, 13:52
posten

ORF-TV-Kulturchef wird für die zehnteilige TV-Serie "Balkan Express" ausgezeichnet

Wien - Für die zehnteilige TV-Serie "Balkan Express" erhält ORF-TV-Kulturchef Martin Traxl am 5. November in Monaco den "Anna Lindh Mediterranean Journalist Award". Die 2006 ins Leben gerufene Auszeichnung ist der "führende regionale Preis für Journalisten, welche über verschiedene Kulturen und über Fragen der kulturellen Vielfalt berichten", teilte der ORF am Dienstag in einer Aussendung mit.

Traxl hatte Konzept und Gesamtleitung zur mehrfach ausgezeichneten und in zahlreichen Ländern von insgesamt 4 Mio. Menschen gesehenen Serie beigesteuert. Die Idee stammte von Gerald Knaus und Knut Neumayer, Autor war Wolfgang Stickler, koproduziert haben pre tv, 3sat und ORF. Die Auszeichnung sei ein "fantastischer Erfolg für den ORF und unsere Kopartner und ein Zeichen dafür, dass das Thema Balkan den Nerv der Zeit getroffen hat", so Traxl. (APA)

Share if you care.