"Zu viert telefonieren, null bezahlen"

26. März 2003, 12:33
posten

Neue "Nullrunde"-Kampagne für T-Mobile von Publicis als Ansichtssache

Mit der Partnerkarte von T-Mobile Austria können jetzt in Österreich bis zu vier Personen gratis miteinander telefonieren. Um das zu kommunizieren, zeigt Publicis vier Alltagsgegenstände, die für den Gruppengedanken stehen sollen. "Die runde Form der Sachen symbolisiert gleichzeitig 0 Kosten", erklärt CD Christian Pott von Publicis Wien die Kampagne.

Beworben wird die T-Mobile Austria Gratis-Telefonie im TV, Print, Hörfunk und Citylight unter dem Motto "Zu viert telefonieren, null bezahlen". Die Kampagne startete im Print und Hörfunk am 14. März, im TV am 18. März und Citylight ab 27. März. (ae)

Credits

Auftraggeber: T-Mobile Austria
Agentur: Publicis Werbeagentur
CD: Christian Pott
Kontakt: Petra Kern/Albin Lenzer
Text: Thomas Kovazh/Moritz Scharf
AD: Susi Prinzhorn
Grafik: Manuel Godetz
Filmproduktion: Filmhaus Wien
Tonstudio: tic music
Regie: Jonas Scholz

  • Artikelbild
    foto: publicis
Share if you care.