Masters of Doom

25. März 2003, 15:38
posten

"How Two Guys Created an Empire and Transformed Pop Culture" - Buch über id Software kommt

Die Bedeutung und Auswirkung von "Doom" auf die Spielebranche und die Popculture, soll das Buch "Masters of Doom: How Two Guys Created an Empire and Transformed Pop Culture" von Autor David Kushner beleuchten.

Zwei Größen der Spielebranche

Das beim Verlag Random House im Mai erscheinende Buch behandelt dabei auch den Werdegang von zwei Größen der Spielebranche: John Carmack (id Software) und John Romero (Monkeystone). Eine Leseprobe auf der Randomhouse-Webseite gewährt Interessierten erste Einblicke.(red)

  • Artikelbild
    foto: random house
Share if you care.