kreuz & quer

31. August 2009, 16:55
posten

22.30 bis 0.00 | ORF 2 | MAGAZIN

Zwei Dokumentationen: 1) Die Fremdgängerin porträtiert die langjährige Direktorin der Sommerakademie für bildende Künste in Salzburg, Barbara Wally. Vor zwei Jahren zum Islam konvertiert, lebt sie abwechselnd in Jemen und Salzburg und führt ein Leben zwischen Orient und Okzident, zwischen feministischem Engagement und jemenitischer Realität.

2) Nairobi Love Story: Margareth und Eric lieben einander seit fünf Jahren, eine Hochzeit ist in ferner Sicht: Beide gehören verschiedenen Stämmen an, die im kulturellen und politischen Konflikt miteinander stehen. Außerdem hat Margareth ein westliches Frauenbild, während Eric in der traditionellen Welt verankert ist.

Share if you care.