Amy Winehouse will neu durchstarten

30. August 2009, 22:08
8 Postings

Auflage ihrer Labelbosse: Wöchentliche Drogentests - Mutter fürchtet Rückkehr zu Ex-Mann Blake Fielder-Civil

Sängerin Amy Winehouse (25) versucht seit ihrer Rückkehr von der Karibikinsel St. Lucia in ihrer Heimat London ihre Karriere wieder in Schwung zu bringen. Auflage ihrer Labelbosse: wöchentliche Drogentests.

Janis Winehouse, Mutter der britischen Skandal-Sängerin Amy Winehouse, sorgt sich hingegen über eine mögliche Rückkehr der Tochter zu Ex-Mann Blake Fielder-Civil. Nach Angaben der Mama liebt Amy (25) den Ex noch immer. "Amy ist wie ein Kind. Sie sagt 'Ich liebe Blake, ich liebe ihn', und es ist so schwer, ihr das auszureden."

Zuvor hatten Medien berichtet, dass Winehouse in einem Telefonat ihren Ex-Mann gebeten haben soll, zu ihr zurückzukehren. Und auch Fielder-Civil soll zu einer Wiedervereinigung bereit sein. 

Mitte Juli war das Paar in einer Blitztrennung wegen Ehebruchs geschieden worden. Fielder-Civil (27) hatte nach eigenen Angaben die Untreue von Winehouse satt. Das Paar war mehr als zwei Jahre verheiratet, doch friedlich ging es in der Ehe nie zu. Winehouse soll den Ehebruch gestanden haben, hatte die Scheidung akzeptiert und wandte auch nichts dagegen ein, die Kosten für das Verfahren zu übernehmen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Amy Winehouse will wieder singen

Share if you care.