Sieben Tote in Wohnwagensiedlung entdeckt

29. August 2009, 22:52
2 Postings

Zwei Schwerverletzte im Krankenhaus - Polizei ermittelt

Brunswick - In einer Wohnwagensiedlung im US-Staat Georgia sind am Samstag die Leichen von sieben Menschen gefunden worden. Zwei weitere Personen wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht nach eigenen Angaben von einem Verbrechen aus. Zu den näheren Umständen machten die Behörden zunächst keine Angaben.

Die Toten und die beiden Verletzten seien von Beamten nach einem bei der Polizei eingegangenen Notruf entdeckt worden, sagte der Polizeichef des Bezirks Glynn County, Matt Doering. Die Wohnwagensiedlung New Hope in Brunswick liegt auf dem Gelände einer Plantage gut hundert Kilometer südlich von Savannah im Südosten des Staates Georgia und hat Stellplätze für etwa 100 Wohnmobile. (APA/AP)

Share if you care.