Semperit: RCB erhöht Kursziel

28. August 2009, 11:52
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben nach Durchsicht der Ergebnisse zum zweiten Quartal ihr Kursziel für die Aktien der heimischen Semperit von 24 auf 26 Euro angehoben. Den Experten zufolge hat Semperit sehr gute Quartalszahlen vorgelegt.

Bedingt durch das geringe Aufwärtspotenzial beim Aktienkurs wurde das Anlagevotum hingegen von "buy" auf "hold" gesenkt. Zum Vergleich: Gegen 11.30 Uhr notierten die Semperit-Werte an der Wiener Börse mit einem Minus von 0,61 Prozent bei 24,35 Euro.

Für 2009 sehen die Analysten einen Gewinn von 1,78 Euro je Anteilsschein. Für die Folgeperioden 2010 und 2011 lauten die Gewinnprognosen 1,91 bzw. 2,15 Euro je Aktie. (APA)

 

Share if you care.