Billy Bob Thornton als deprimierter Boxer

27. August 2009, 14:15
posten

Filmprojekt "Pound for Pound" nach Story von "Million Dollar Baby"-Autor F.X. Toole

Los Angeles - Nach dem Vorbild von "Million Dollar Baby" will Billy Bob Thornton in dem Drama "Pound for Pound" in den Ring steigen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge basiert der Box-Streifen auf einer Geschichte des Autors F.X. Toole, der auch die Vorlage für den vierfachen Oscar-Gewinner "Million Dollar Baby" schrieb.

"Pound for Pound" erzählt parallel die Geschichte eines alternden, deprimierten Boxers und eines jungen Latino, der sich aus armen Verhältnissen sprichwörtlich nach oben boxt. Wer den jungen Boxer spielt, steht noch nicht fest.

Regisseur Ron Shelton will den Film auf die Leinwand bringen. Er inszenierte zuvor Sportkomödien- und Dramen wie "Tin Cup", "Weiße Jungs bringen's nicht" und "Annies Männer". Die Dreharbeiten sollen Anfang 2010 beginnen. (APA)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Billy Bob

Share if you care.