Nokia N900: Erstes Maemo-Handy präsentiert

27. August 2009, 14:13
78 Postings

Smartphone ab Oktober um 500 Euro im Handel - PC-Funktionalitäten auf einem mobilen Endgerät Eine Ansichtssache

foto: nokia
Bild 1 von 4

Nokia meldet sich zurück

Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat am Donnerstag in einer Aussendung sein erstes Maemo-Handy präsentiert. Der N900 Internet Tablett basiert auf Linux und soll PC-Funktionalitäten auf einem mobilen Endgerät ermöglichen. Natürlich sind auch alle Telefonie-Features integriert.

Share if you care.