Sony bringt drei neue Alpha-Modelle

27. August 2009, 12:28
13 Postings

a850 bringt Vollformat für semiprofessionelle FotografInnen - a500 und a550 für den EinsteigerInnen-Markt - Eine Ansichtssache

foto: sony
Bild 1 von 3

Drei neue digitale Spiegelreflexkameras

hat der japanische Hersteller Sony nun angekündigt. Die neue α850 von Sony mit 24,6 Megapixel-Vollformatsensor, die Modelle α500 und α550 bieten 12,3 beziehungsweise 14,2 Megapixel.

α500

Diese Kamera bietet einen Exmor CMOS Sensor, eine intuitive Bedienung, zwei Live View-Modi, Auto HDR-Funktion, schnelle Serienbildfolge und einsteigerfreundlichen Features wie Gesichts- und Lächelerkennung.

Preise und Verfügbarkeit

Das Modell soll ab Oktober 2009 im österreichischen Fachhandel erhältlich sein. Das Gehäuse (DSLR-A500 Body) wird für 689 Euro. das DSLR-A500L (im Kit mit SAL18-55) für 799 Euro und das Set DSLR-A500Y (im Kit mit SAL18-55 und SAL55-200) und 999 Euro angeboten werden.

Share if you care.