"Kleine Verbrechen": Griechische Käuze unter Verdacht

26. August 2009, 20:06
1 Posting

Christos Georgious sommerliche Gesellschaftskomödie "Kleine Verbrechen" - und die restlichen Kinostarts der Woche

Der Titel von Christos Georgious sommerlicher Gesellschaftskomödie sagt es, wie es ist: Den griechischen Polizeianwärter Leonidas, der auf einer beschaulichen Insel seinen Dienst tut, beschäftigen vor allem Kleine Verbrechen / Mikro eglima. Abgesehen von der Verfolgung unbelehrbarer ausländischer Nudisten und ebensolcher inländischer Schwarzfahrer gibt es keinerlei kriminalistische Herausforderungen. Leonidas träumt bereits von seiner Versetzung, als eines Tages ein Toter auf den Klippen liegt und der wackere Gesetzeshüter bald davon ausgeht, dass dies kein gewöhnlicher Unfall war.

Daraus ergeben sich: ein bisschen Verwechslungskomödie, eine romantische Entwicklung, die Aufklärung eines Familiengeheimnisses und sogar erfolgreicher Widerstand gegen örtliche Spekulanten. Paradoxerweise bleibt die deutsch-griechisch-zypriotische Koproduktion trotz eindeutiger Situierung und Imprägnierung mit Lokalkolorit seltsam verwechselbar. Ein Film wie eine geglückte Pauschalreise, die alle Erwartungen erfüllt hat.

Komische Obsessionen
Die weiteren Kinostarts der Woche

Der britische Schauspieler Idris Elba, bekannt als maliziöser Stringer Bell in The Wire, wird im Kino in Obsessed (Regie: Steve Shill) von einer Stalkerin gejagt.

Außerdem neu: die feine US-Produktion Sunshine Cleaning (Regie: Christine Jeffs), in welcher sich eine leicht desparate Familie ausgerechnet bei der professionellen Beseitigung letzter menschlicher Hinterlassenschaften wieder findet, sowie Nick Cassavetes' Rührstück Beim Leben meiner Schwester und die Komödie Big Stan - Kleiner Arsch ganz groß! von und mit Rob Schneider und mit David Carradine.

Das Filmarchiv Austria widmet sich bis 21. 10. dem Cine Cubano, und das Österreichische Filmmuseum startet am 28. 8. die Werkschau seines Ehrenpräsidenten Martin Scorsese. (irr / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 27.8.2009)

  • Auch nachts auf der Lauer: Leonidas (Aris Servetalis) wittert "Kleine Verbrechen".
    foto: polyfilm

    Auch nachts auf der Lauer: Leonidas (Aris Servetalis) wittert "Kleine Verbrechen".

Share if you care.