Weinzettls stinkerter Fisch

26. August 2009, 18:57
135 Postings
foto: orf/milenko badzic
Bild 1 von 4

Es ist immer wieder beeindruckend, zu welcher Sprachgewalt unsere aufrechten österreichischen Antifaschisten und Antifaschistinnen finden, wenn sie das Böse in Worte fassen.

Die Kabarettistin Monica Weinzettl, die am Dienstagabend Ingrid Thurnher vor bis zu 613.000 Zusehern im ORF-Sommergespräch mit Heinz-Christian Strache assistierte, griff zur Beschreibung von dessen Politik auf ein facettenreiches Bild zurück: Diese nehme "Anleihen am orientalischen Bazar. Wer am lautesten schreit, verkauft den stinkertsten Fisch."

Share if you care.