Ferdinand. Wie ein Toller Hund.

23. August 2009, 19:01
posten

Der ehemalige Luftschutzstollen in Mödling ist schon makaber genug. Wenn man dort dann noch mit der Angstwelt des Biedermeier-Dichters Ferdinand Raimund konfrontiert wird, wirds wirklich gruseliger. (afze; DER STANDARD/Printausgabe, 27.8.2009)

Share if you care.