FMA warnt vor James b. Clarke-Wertpapieren

26. August 2009, 10:42
posten

Wien (APA) - Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am heutigen Mittwoch vor Wertpapieren der James B Clarke & Co Ltd. gewarnt. "Die FMA teilt mit, dass James B Clarke nicht berechtigt ist, konzessionspflichtige Wertpapierdienstleistungen zu erbringen", heißt es im Amtsblatt der Wiener Zeitung. Es sei dem Unternehmen daher weder die Anlageberatung noch die Portfolioverwaltung gestattet. Die Firma hat ihren Sitz in Panama. (APA)

Share if you care.