Halbbruder von Jackie Kennedy angeklagt

26. August 2009, 09:32
4 Postings

Besitz und Vervielfältigung einschlägiger Fotos

Portland - Der Halbbruder von Jacqueline Kennedy Onassis ist wegen Kinderpornografie angeklagt worden. James Auchincloss wird der Besitz und die Vervielfältigung einschlägiger Fotos vorgeworfen.

Bei einer Hausdurchsuchung im Oktober vergangenen Jahres wurden zahlreiche pornografische Aufnahmen von Buben entdeckt. Da Auchincloss nicht vorbestraft sei un d weder der Herstellung noch der Verbreitung von Kinderpornografie bezichtigt wird, könnte er im Falle einer Verurteilung mit einer Bewährungsstrafe davonkommen.

Auchincloss entstammt der zweiten Ehe von Jacqueline Kennedys Mutter. Als Sechsjähriger trug er die Schleppe seiner 18-jährigen Halbschwester, als diese 1953 den späteren US-Präsidenten John F. Kennedy heiratete. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    James Auchincloss

Share if you care.