Schnellste Dampfmaschine brach 103 Jahre alten Rekord

25. August 2009, 23:10
6 Postings

Mit 224 Kilometern pro Stunde durch die Mojave-Wüste gerast

London/San Francisco - Mit der "schnellsten Dampfmaschine" der Welt hat ein Brite einen 103 Jahre alten Geschwindigkeitsrekord gebrochen. Charles Burnett III. brauste am Dienstag in seinem dampfgetriebenen Rennwagen mit mehr als 224 Kilometern pro Stunde durch die Mojave-Wüste in Kalifornien und war somit 20 Stundenkilometer schneller als der Amerikaner Fred Marriot in seinem Stanley Steamer im Jahre 1906.

Dessen Rekord für dampfgetriebene Fahrzeuge war der am längsten ungebrochene Geschwindigkeitsrekord an Land. (APA/dpa)

Share if you care.