Mehr TV-Tipps für Mittwoch

25. August 2009, 16:58
posten

Konkret: Kuriosum der Woche | Harper's Island | Dubai - Die Wüste lebt! | Maqbool - Der Pate von Mumbai | Leaving Las Vegas - Liebe bis in den Tod | Neue braune Welle

18.30

MAGAZIN

Konkret: Kuriosum der Woche Der Unkrautausstecher: Andrea Wessely testet wieder. Diesmal wurde von einer Zu-seherin ein Unkrautausstecher eingesandt. Landet er im Konkret-Mistkübel, oder ist er ein Muss für Gartenfreunde? Bis 18.47, ORF 2

21.15

NEUE THRILLERSERIE

Harper's Island Zwölf Wochen. 25 Verdächtige. Ein Killer. Start der Serie mit einer Doppelfolge. Während einer Hochzeitsfeier wird eine abgelegene Insel von einem Serienmörder heimgesucht. Jeder der Gäste könnte der Täter sein. Bis 23.10, ProSieben

22.45

DOKUMENTATION

Dubai - Die Wüste lebt! Nach vier Jahrzehnten Turbokapitalismus ist in den Arabischen Emiraten eine tiefe Sehnsucht nach Kultur erwacht, denn die eigene Identität ist verlorengegangen. Daher sucht das Wüstenvolk nach seinen Wurzeln, gibt Milliardenbeträge für importierte Kunst aus und errichtet auf einer unbewohnten Insel ein Opernhaus. Bis 23.40, Arte

23.40

UNTERWELTEPOS

Maqbool - Der Pate von Mumbai (IND 2003, Vishal Bhardwaj) Shakespeares Macbeth ins heutige Indien verlegt: Aufstieg und Fall eines ehrgeizigen Gangsterbosses. Lakonische Inszenierung, sarkastische Dialoge, sparsam eingesetzte Musik: gilt unter Kritikern als Sternstunde des indischen Kinos. Bis 1.50, Arte

0.35

TRINKERDRAMA

Leaving Las Vegas - Liebe bis in den Tod (USA 1996, Mike Figgis) Die Legende vom heiligen Trinker: Nicolas Cage flüchtet als gescheiterter Hollywood-autor in die Scheinwelt von Las Vegas, wo er sich zu Tode trinken will. Elisabeth Shoe als Hure mit Herz erzeugt in der unwirklichen Welt wirkliche Versuchungen, Träume und Gelüste. Bis 0.00, ARD

0.35

REPORTAGE

Neue braune Welle Beate Frenkel und Winand Wernicke zeigen auf, wie die NPD vorgeht, um Jugendliche in ihren Dunstkreis zu ziehen. Außerdem sprechen sie mit ehemaligen Neonazis und Kennern der Szene und zeigen die Arbeit von staatlichen Institutionen gegen Rechtsextremismus auf. Im Vergleich zwischen Ost- und Westdeutschland. Bis 1.20, ZDF

Share if you care.