C-Quadrat knapp 9 Prozent fester

25. August 2009, 16:21
posten

AvW Invest Umsatzspitzenreiter - Keine Bewegung im mid market

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Dienstag fünf Kursgewinnern ein -verlierer und drei unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren AvW Invest mit 967 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren C-Quadrat mit plus 8,97 Prozent auf 13,24 Euro (120 Aktien), webfreeTV mit plus 5,56 Prozent auf 0,76 Euro (zehn Aktien) und Miba Vorzüge mit plus 3,51 Prozent auf 84,90 Euro (230 Aktien). Einziger Verlierer im auction market waren Porr Vorzüge mit minus 0,20 Prozent auf 49,00 Euro (410 Aktien). Im mid market notierten am Dienstag alle Aktien unverändert zum Vortag. (APA)

Share if you care.