Skelett-Roboter am Weg zum künstlichen Menschen

25. August 2009, 15:53
8 Postings

Eccerobot ist mit künstlichen Knochen, Sehnen und Muskeln ausgestattet

Während einige Wissenschaftler tierische Anatomie und Bewegungsmuster als Vorbild für ihre Roboter nehmen, haben sich europäische Forscher beim Eccerobot am menschlichen Skelett orientiert.

Menschliche Bewegungen

Humanoide Roboter wurden bislang nur dem Äußeren des Menschen nachempfunden, doch Eccerobot soll auch das "Darunter" kopieren und sich wie seine Vorbilder aus Fleisch und Blut bewegen. Dazu haben die Forscher künstliche Knochen, Sehnen und Muskeln entworfen.

 


New Scientist hat ein Video des Knochen-Roboters veröffentlicht, in dem der Aufbau gut zu sehen ist. Bis die Bewegungen tatsächlich so flüssig wie die des Menschen sind, liegt aber noch ein ganzes Stück Arbeit vor den Wissenschaftlern. Die Forscher hoffen, basierend auf ihrer Arbeit, einen "anthropomimetischen" Roboter zu erschaffen, der auf seine Umwelt ähnlich wie ein Mensch reagieren soll. Dieser Roboter soll auch mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sein.

Entwickelt wird Eccerobot von Forschern aus Holland, Deutschland, der Schweiz und der französischen Firma The Robot Studio, die auch schon mit einem Roboter-Fisch für Aufsehen gesorgt hat. (red)

 

Share if you care.