Israelische Soldaten töten Palästinenser an Gaza-Grenze

24. August 2009, 20:24
1 Posting

Extremisten feuern Raketen ab

Gaza - Israelische Soldaten haben an der Grenze zum Gazastreifen nach Angaben von Rettungskräften einen Palästinenser getötet und einen weiteren verletzt. Beide seien Bauern gewesen, sagten palästinensische Sanitäter am Montag. Die Rettungskräfte seien vom israelischen Militär an die Grenze gerufen worden, um die Leiche zu bergen.

Eine Armeesprecherin erklärte, zwei "verdächtige Personen" hätten sich dem Grenzzaun genähert. Nachdem sie auf Warnrufe und -schüsse nicht reagiert hätten, seien sie von den Soldaten erschossen worden. Später seien von Extremisten drei Raketen aus dem nördlichen Gazastreifen auf den Süden Israels abgefeuert worden. Ein Soldat sei dabei leicht verletzt worden, sagte die Sprecherin weiter.

An der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen war es in den vergangenen Wochen weitgehend ruhig geblieben. (APA/Reuters)

Share if you care.