Petacchi wechselt zum Lampre-Rennstall

24. August 2009, 17:58
7 Postings

Italiens Top-Sprinter Alessandro Petacchi radelt künftig für den Lampre-Rennstall und rechnet 2010 und 2011 mit WM-Titel-Chancen

Mailand - Italiens Top-Sprinter Alessandro Petacchi wechselt vom Radteam LPR ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages zu dem von seinem Jugendidol Giuseppe Saronni geleiteten Lampre-Rennstall. Der 35-Jährige, der einen Zweijahresvertrag unterschrieb, will mit dem ProTour-Team höherwertige Rennen fahren als es ihm zuletzt mit der zweitklassigen LPR-Equipe möglich war und rechnet sich 2010 (Melbourne) und 2011 (Kopenhagen) auch Chancen auf den WM-Titel aus. Petacchi hat vier Etappen bei der Tour de France, 21 im Giro d'Italia und 19 in der Spanien-Rundfahrt gewonnen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.