Offiziell: Snow Leopard kommt am 28. August

24. August 2009, 15:22
270 Postings

Ab Freitag ist Mac OS X 10.6 im Handel erhältlich - 29 Euro für Upgrade, 129 Euro im Box-Set

Apple hat den bereits vergangene Woche durchgesickerten Release-Termin für Mac OS X v10.6 Snow Leopard bestätigt: das neue Betriebssystem erscheint am kommenden Freitag, den 28. August. Der Hersteller nimmt ab sofort Vorbestellungen entgegen.

Neuheiten

Nach eigenen Angaben wurden 90 Prozent der über 1000 Projekte in Mac OS X weiterentwickelt. So soll unter anderem Finder besser reagieren, Mail mit doppelter Geschwindigkeit nachladen und die Dauer des ersten Backups von Time Machine um bis zu 80 Prozent reduziert sein. Zu den weiteren Neuerungen zählt das Dock mit integriertem Expose, die neue QuickTime X-Version und eine um bis zu 50 Prozent flottere Version von Safari 4 mit 64-bit-Support. Snow Leopard soll zudem nur halb so viel Speicherplatz wie sein Vorgänger benötigen. Sobald es installiert ist, sollen bis zu 7 GB Speicherplatz auf der Festplatte frei werden.

64-bit-Support

Mit der neuen Version stehen Anwendungen wie Finder, Mail, iCal und iChat sowie Safari erstmals in 64-bit-Versionen zur Verfügung. Daneben hat Apple Microsoft Exchange Server 2007-Unterstützung integriert. Ebenfalls ab Freitag, den 28. August, steht die Server-Version von Snow Leopard um 499 Euro mit unbegrenzter Client-Anzahl zur Verfügung.

Preise

Die Einzelanwender-Lizenz für ein Snow Leopard-Update kostet 29 Euro. Das Family Pack für bis zu fünf Anwender schlägt mit 49 Euro zu Buche. Für Tiger-Nutzer mit einem Intel-basierten Mac bietet Apple ein Box Set mit Mac OS X Snow Leopard, iLife '09 und iWork '09 um 169 Euro an. Die Family-Pack-Version davon kostet 229 Euro. Wer bis 8. Juni einen Mac gekauft hat, kann um 8,95 Euro auf Snow Leopard upgraden. Das Upgrade muss allerdings bis spätestens 26. Dezember beantragt werden. (red)

 

  • So schaut nun der offiziell Snow Leopard von Apple aus
    foto: apple

    So schaut nun der offiziell Snow Leopard von Apple aus

Share if you care.