Der Blick in den Katzenaugen-Nebel

25. August 2009, 18:52
posten

"Chandras" Jubiläum, Verkehrslärm übertönt Frosch-Quaken, zahlreiche Raketen-Starts, der Mars-Rover "Spirit" und Antikörper gegen Arthrose

Bild 1 von 24

USA

Vergangene Woche hat sich die Crew der Raumfähre "Discovery" in Cape Canaveral in Florida auf ihre 13-tägige Reise ins Weltall vorbereitet - darunter (v.l.n.r.) Nicole Stott (USA), Christer Fuglesang (Schweden) und John Olivas (USA). Wichtigstes Ziel der Mission STS-128 ist der Transport von Ausrüstungsgegenständen und wissenschaftlichen Geräten zur ISS. Im Gepäck hat die "Discovery" unter anderem ein neues Labor und einen neuen Gefrierschrank zur Aufbewahrung von wissenschaftlichen Proben. Für die Astronauten werden Lebensmittel, Kleidung, Wasser und ein zweites Fitnessgerät ins All geschickt. Das japanische Forschungsmodul "Kibo" bekommt Schlafkabinen.

Weiterlesen

weiter ›
Share if you care.